Professur an der HfM Dresden

Zum Sommersemester 2019 wurde Philipp Zeller als Professor für Fagott an die Hochschule für Musik "Carl Maria von Weber" Dresden berufen. Ab sofort sind Termine für einen "Kennenlernunterricht" nach Vereinbarung möglich.

Bereits am 23. März veranstaltet Prof. Philipp Zeller ein Workshop für Studierende und Studieninteressierte an der Hochschule. Schwerpunkte des Kurses sind die Vertiefung der Grundlagen des Fagottspiels (Atmung, Vibrato, Artikulaton, Fingertechnik) und das Erarbeiten des individuellen Repertoires der Teilnehmer. Die Teilnahme ist kostenfrei. Um eine Anmeldung bis zum 20. März wird gebeten.

Wichtiger Hinweis für Studieninteressierte: Die Bewerbungsfrist der HfM Dresden für das Wintersemester 2019/2020 endet bereits am 31. März. Informationen zur Bewerbung gibt es hier